Babysitter, Babysitterin, Babysitting & Babysitten | Kinderbetreuung Schweiz

Hallo, Wir suchen für unsere 2 Jungs (3 1/2 und 2 Jare) und unser Mädchen (2 Monate) eine flexible, spanisch sprechende Kinderbetreuerin / Au-Pair. Wir suchen eine Betreuung für einen Nachmittag pro W...
Hallo, mein Name ist Daniela und ich bin 22 Jahre alt. Seit meinem 12. Lebensjahr betreue ich regelmässig Babys und Kinder im alter von 0-12 Jahren. Ich bin eine kommunikative, aufgestellte und lustig...
Hello! I'm Sara, I'm 25 years old, I'm Spanish and I have experience in childcare. I am learning German but I still cannot have a conversation. I live in Uster, I have a driving license and I really l...
Bonjour, J'ai beaucoup d'expériences avec les enfants (6 années comme animatrice de garderie dans une école maternelle et plus de 10 ans comme nounou). Je suis à la recherche d'enfants à garder. Je s...
Ich habe die Ausbildung als Fachmann Betreuung Kind abgeschlossen und stehe für Eltern oder KiTas zu Verfügung bis Ende Januar. Ich bin sehr flexibel und kann an jedem Wochentag um jede Uhrzeit einspr...
Liebe Eltern Ich biete Babysitting für Abendbetreuung (nach Absprache) oder Wochenenden (Vormittag/ Mittag/ Nachmittag/ Abend) an. Dies mach ich nebenbei. Bin 25 Jahre alt, und komme aus Dietikon. Ic...
Liebe Eltern. Ich würde gerne so ab und zu Babysitten am Abend am Wochenende. Auf Absprache könnte ich auch mal unter der Woche. Bin aus Uster. Habe selber eine 15-jährige Tochter.
Liebevolle italienischsprachige Kinderbetreuung in Zollikon für Sohn (1 Jahr alt) gesucht. Arbeitsbeginn: ca. März 2020 (zu definieren). Arbeitszeiten: 1 - 2 Tage pro Woche (zu definieren Mo, Di, Mi o...
Wir sind eine Familie mit vier Jungs (9 Jahre 2x 7 Jahre und 2jahre). Damit ich hin und wieder alleine Arzt Termine oder anderes alleine erledigen kann, oder auch mal abends mit meinem Mann etwas unte...
Ich betreue sehr gerne ihre Lieblinge in Bischofszell oder im kleinen Umkreis. Ich liebe Kinder, habe selber eins, bin Spielgruppen Leiterin und sehr flexibel. Falls die mich brauchen, einfach melden....

Babysitter / Babysitterinnen Angebote und Gesuche aus der Schweiz.

Babysitting ist das stundenweise betreuen eines Kindes während vorübergehender Abwesenheit der Eltern. Babysitting kann als Nachbarschaftshilfe organisiert werden. Einzelne Sektionen des Schweizerischen Roten Kreuzes bieten Ausbildungskurse und eine organisierte Vermittlung an. Weitere Infos und Tipps auch «Liliput Familienforum». Rotes Kreuz Babysitting-Kurs, ein Schritt zum ersten Neben-Job.

Babysitten / Babysitting und Kinderhüten im «Lilipedia Forum»:
«Babysitter Forumsbeiträge im Lilipedia Familienforum»

Schweizerisches Rotes Kreuz - Informationsblatt für Eltern:
• «Informationsblatt für Eltern – Rechtliche Aspekte des Babysitting»
www.redcross.ch/data/activities/pdf/Informationsblatt_fuer_Eltern_dt_Internet.pdf

Weitere Infos und Tipps für Babysitter, Babysittingkurs und Babysitter-Vermittlung

(Quelle: Webseite Schweizerisches Rotes Kreuz)

Ausbildung zum Babysitter / Babysitting-Kurs

Die Rotkreuz-Kantonalverbände bilden junge Babysitter aus. Ein idealer Kurs für Jugendliche, die einen ersten Job suchen. Hinweis: Auch Elternvereine und lokale Babysittervermittlungsstellen bieten vereinzelt Babysitting-Kurse an.

Niveau/Voraussetzungen:
Mindestalter: 13 Jahre

Zielpublikum:
Jugendliche, die sich zum Babysitter ausbilden lassen möchten.

Ziele/Inhalte:
Teilnehmer lernen die Grundlagen für die Arbeit als Babysitter. Die Babysitter des SRK sind sehr gefragt.

Im Babysitting-Kurs werden die folgenden Themen bearbeitet:

  • Die wichtigsten Entwicklungsphasen eines Babys
  • Das Wickeln
  • Geeignete Spiele für verschiedene Altersgruppen
  • Die Zubereitung und Verabreichung von Mahlzeiten für Babys und Kleinkinder
  • Die Risiken, die für Kinder bestehen, die Vorbeugung von Unfällen und das richtige Reagieren beim Auftreten von Problemen

Webseite für mehr Infos zu den Babysitterkursen: Babysitting-Kurse beim www.srk.ch
www.redcross.ch/de/srk-dienstleistungen/kurs-babysitting/

Babysitter / Babysitting Entschädigung und Stunden Lohn

Babysitter Lohn am Tag:
CHF 7.- pro Stunde (für Babysitter von 12 - 16 Jahren)
CHF 8.- bis 10.- pro Stunde. (für Babysitter von 16 - 18 Jahren)
(zuzüglich allfällig anfallende Fahr-Spesenvergütung)

Babysitter Lohn am Abend:
CHF 25.- bis CHF 30.- pauschal (für Babysitter von 12 - 16 Jahren)
CHF 30.- bis CHF 50.- pauschal (für Babysitter von 16 - 18 Jahren)

Beachten Sie bitte, dass die obigen Angaben zum Babysitter Lohn bzw. Entschädigung lediglich Empfehlungen und keinesfalls verbindlich sind! Der Lohn eines Babysitters in der Schweiz ist von Kanton zu Kanton sehr unterschiedlich. Auskunft über die üblichen Tarife in Ihrer Region erteilt Ihnen der Rotkreuz-Kantonalverband in Ihrer Nähe.

Checkliste und allgemeine Empfehlungen rund ums Babysitting

Kümmern Sie sich rechtzeitig um einen Babysitter und laden Sie die Person vor dem ersten Einsatz ein, sich in Ihrer Familie vorzustellen. Drängen Sie Jugendliche nicht dazu, Ihr Babysitter-Angebot anzunehmen. Wählen Sie beim ersten Babysitter-Termin möglichst eine Aktivität, bei welcher Sie entweder im Haus anwesend sind, oder aber telefonisch gut zu erreichen und notfalls auch schnell wieder zu Hause sind. Sie als Eltern sind dafür verantwortlich, dass ein Babysitter abends oder nachts sicher nach Hause kommt.

Bevor Sie weggehen und Ihr(e) Kind(er) dem Babysitter überlassen, gilt es, die nötigen Informationen und Abmachungen nicht zu vergessen. Zum Beispiel:

  • Telefonnummer, unter der Sie während der Abwesenheit zu erreichen sind
  • Telefonnummer für Notfälle zu hinterlassen
  • z.B. Kinderarzt, Hausarzt oder Notarzt
  • Feuerwehr / Polizei
  • nahe stehende Verwandte / Bekannte

Tages- / Abendablauf und Angewohnheiten der Kinder zu besprechen wie z.B.

  • Essen / Trinken: Wann bekommt ein Kind was?
  • Spielen: bevorzugtes Spielmaterial
  • Schlafenszeiten
  • Einschlafritual: Nuggi, Schlaftuch, Geschichte...?
  • Spezielle Wörter eines Kindes für wichtige Dinge
  • zu klären, worin ein Kind Hilfe braucht und was es bereits selber machen kann

Anregungen, Hinweise und Tipps rund ums Babysitting (Babysitter, Babysitterin, Babysitterdienst, Babysitterkurs, Babysitter Lohn) nimmt Liliput.ch jederzeit gerne via «Kontaktformular» entgegen. Dank Ihrer geschätzten Mithilfe kann Liliput.ch laufend verbessert und optimiert werden.